Startseite | Angebote | Finanzielle Aspekte

Mobilitätshilfe

Ist für die Aufnahme einer Ausbildung oder Arbeit ein Umzug in eine andere Stadt erforderlich, kann sich die Agentur für Arbeit bzw. das JobCenter unter bestimmten

Voraussetzungen an den Reise-, Fahr-, Trennungs- und Umzugskosten beteiligen.

 

Hinweis: Der Antrag muss vor der Arbeits- bzw. Ausbildungsaufnahme, bei Umzug vor dem Umzug gestellt werden.

 

Auskunft darüber gibt die Agentur für Arbeit bzw. das JobCenter.


Letzte Aktualisierung: 
24.10.2011

Ansicht drucken

 

      Berlin