Startseite | Angebote | Beratungsangebote

Kompetenzagentur

Die Kompetenzagentur unterstützt besonders benachteiligte Jugendliche bei ihrer beruflichen und/oder sozialen Integration durch Beratung, Vermittlung in weiterführende Angebote wie Qualifizierung, Ausbildung und Arbeit und Begleitung in Form eines mittel- und langfristig angelegten Case-Managements. Dabei wird auch das familiäre und persönliche Umfeld der Jugendlichen mit einbezogen.

 

Zielgruppe
Kompetenzagenturen richten sich ausdrücklich an jene Jugendlichen und junge Erwachsene im Alter von 15 bis 27 Jahre, die vom bestehenden System der Hilfsangebote für den Übergang von der Schule in den Beruf nicht profitieren, oder die von sich aus den Zugang zu den Unterstützungsleistungen nicht finden.

 

Notwendige Voraussetzungen
Die Jugendlichen sollten sich unmittelbar vor dem Ende ihres allgemeinen Schulbesuches stehen oder die allgemein bildende Schule bereits verlassen haben und sich nicht in Ausbildung oder Arbeit befinden.

 

Dauer des Angebotes
mittel- bis langfristiges Case-Management

 

Zugang/ Vermittlung zum Angebot
Über aufsuchende Ansätze der Jugendsozialarbeit, aber auch über Kooperationspartner bauen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zunächst Kontakt zum/zur Jugendlichen auf. Die Kompetenzagenturen begleiten und lotsen den jungen Menschen dann langfristig und entsprechend seiner bzw. ihrer ganz individuellen Situation zwischen den verschiedenen Institutionen und „aus einer Hand“ auf seinem/ihren Weg in weiterführende Angebote.

 

Ergebnis
berufliche und/oder soziale Integration

 

Lernorte
Die erforderlichen Maßnahmen für die Jugendlichen werden von den Kompetenzagenturen nicht selbst erbracht, sondern es wird im Rahmen des Case Management eine individuell zugeschnittene Abfolge von Hilfen aus den verschiedenen Bereichen organisiert.

 

Wichtige Zusatzinformationen
Mit Blick auf kulturelle und geschlechtsspezifische Benachteiligungen sind die Verfahren des Cultural und des Gender Mainstreaming in die Arbeit der Kompetenzagenturen integriert. Bei der Gestaltung der Beratungsprozesse in den Kompetenzagenturen werden Mädchen und junge Frauen, Jungen und Männer, junge Migrantinnen und Migranten gezielt angesprochen und deren spezifische Bedürfnisse berücksichtigt.

 


Letzte Aktualisierung: 
25.10.2011
Ihre Ansprechpartner für dieses Angebot
Name Namenszusatz Relevant für folgende Bezirke
Kompetenzagentur Verbund Berlin-Pankow Beratung am Übergang Schule - Ausbildung - Beruf Pankow

Ansicht drucken

 

      Berlin