Startseite | Angebote | Ausbildung

Ausbildungsbegleitende Hilfen (abH)

Ist ein Angebot, das Jugendliche mit Stützunterricht und ggf. sozialpädagogischer Begleitung darin unterstützt, ihre Berufsausbildung erfolgreich zu absolvieren.

 

An mindestens 3 Stunden in der Woche persönliche Unterstützung:

  • Nachhilfe in Theorie und Praxis
  • Vorbereitung auf Klassenarbeiten und Prüfungen
  • Nachhilfe in Deutsch
  • Unterstützung bei Alltagsproblemen
  • Vermittelnde Gespräche mit Ausbildern, Lehrkräften und Eltern

 

Zielgruppe
Teilnehmen können Jugendliche, die für einen erfolgreichen Ausbildungsabschluss zusätzliche Hilfen benötigen.

 

Zugang/ Vermittlung zum Angebot
Die Zuweisung erfolgt über die Mitarbeiter/innen der Berufsberatung der Agentur für Arbeit nach Prüfung des Bedarfes.

 

Dauer des Angebotes
Mindestens 3 Stunden in der Woche. Bedarfsbezogen während der Dauer der Ausbildung.

 

Ergebnis
Erfolgreicher Abschluss der Berufsausbildung

 

Lernorte
Angebot ist in allen Berliner Bezirken verfügbar. Mit der Umsetzung beauftragt die Arbeitsagentur verschiedeneTräger/Dienstleister.

 

Wichtige Zusatzinformationen
Die Termine werden individuell abgesprochen und finden in der Regel nachmittags oder abends statt.

 

Weitere Informationen hier


Letzte Aktualisierung: 
01.11.2011

Ansicht drucken

 

      Berlin